Kunst-Legal

Lieber Besucher, liebe Besucherin,

Kunst-Legal richtet sich an diejenigen, die mit Kunst befasst sind und sich Rechtsfragen stellen. Darunter zählen nicht nur Künstlerinnen und Künstler, Galerien und Museen, sondern auch Verlage und andere Unternehmen. Für Kuratorinnen und Kuratoren gibt es unter Kurator-recht.de eine eigene Seite.

Einmal regeln das Urheberrecht und das Verlagsrecht, das Markenrecht aber auch das Internetrecht (IT-Recht) wesentliche Aspekte des Kunstlebens. Für allgemeine Fragen finden sich im Allgemeinen Zivilrecht oder Vertragsrecht verschiedene Hinweise.

Vor allem aber stellt das Kunstrecht eine eigene Kategorie dar, in welcher bestimmte Fragen des Rechts in der Kunst behandelt werden, z.B. zu Ausstellungen, Werbung, Marketing, zustimmungspflichtigen Bearbeitungen oder Vervielfältigungen sowie Ausnahmen.

Es sollen Ihnen hier Anregungen und Informationen gegeben werden, aber selbstverständlich steht Ihnen auch die Möglichkeit offen, eigene Fragen zu stellen oder Anregungen zu geben.

Viele Grüße
Jan Froehlich, LL.M.
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Kunst und Recht

Eine Übersicht zum Thema legaler Kunst finden Sie im Beitrag Kunstrecht.
Weitere Themen finden Sie in der Kategorie Kunst und Recht.

Sampeln ohne Zustimmung – eine Kunst

verfasst am: 2. Mai 2020
Sampeln ohne Zustimmung - eine Kunst ! Wann nutze ich ein Kunstwerk als eine Inspiration und wann beginnt eine Künstlerin oder ein Künstler ein bestimmtes Werk rechtswidrig zu kopieren ? In seiner dritten Entscheidung zu "Kraftwerk" und Moses Pelham geht der Bundesgerichtshof neue Wege.
ganzen Artikel lesen ...

Unwirksame Bilddatenbank-Klausel von Pixelio

verfasst am: 20. April 2020
Unwirksame Bilddatenbank-Klausel von Pixelio
ganzen Artikel lesen ...

Datenschutz und Fotorechte

verfasst am: 8. April 2020
Fotorechte und Datenschutz hängen eng zusammen. Die Beschränkung der Persönlichkeitsrechte eines Beamten im Schuldienst kann im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit auch im Wege des konkludenten Handelns gegenüber dem Schulträger erklärt werden.
ganzen Artikel lesen ...

Designrecht

verfasst am: 15. März 2020
Designrecht umfasst das Designgesetz, eingetragenes und durch Gebrauch geschütztes Design, d.h. wenn aus unterschiedlichen Gründen eine Eintragung versäumt wurde und Schutz entweder aus dem Urhebergesetz oder dem Gesetz des Unlauteren Wettbewerbes erlangt werden kann.
ganzen Artikel lesen ...


Kontakt

Menü

Rechtsanwalt Jan Froehlich, LL.M.
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Saarbrücker Str. 14
10405 Berlin

Scroll to Top